E-Mail-Probleme beim Login - warum?

Sie können sich nicht in Ihren enercity Portal einloggen? Das kann verschiedene Gründe haben:

 

Tippfehler

Haben Sie sich vielleicht bei der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihres Passworts vertippt? Wichtig hierbei: Sie müssen Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort exakt so eingeben, wie bei der Accounteinrichtung, d. h. Großbuchstaben und Leerzeichen werden berücksichtigt, auch die Endung Ihrer Mailadresse muss genau stimmen (z. B. gmail.com oder googlemail.com). Achten Sie bitte zudem darauf, dass sich am Anfang und am Ende Ihrer E-Mail-Adresse kein Leerzeichen eingeschlichen hat. Oder haben Sie vielleicht die Feststelltaste an Ihrer Tastatur aktiviert? Überprüfen Sie es doch gerne gleich einmal.

 

E-Mail-Adresse vergessen

Sie sind sich nicht mehr sicher, welches Ihre richtige E-Mail-Adresse ist bzw. welche Adresse Sie für Ihr enercity Portal verwendet haben? Haben Sie bereits eine E-Mail von uns erhalten? Prüfen Sie dazu bitte Ihre Posteingänge in Ihrem E-Mail Postfach. Unsere Absender E-Mail ist zum Beispiel „meinaccount@enercity.de“, "support@enercity.de" oder „kundenservice@enercity.de“. Wenn Sie gar nicht wissen, welche E-Mail bei uns hinterlegt ist, melden Sie sich bei unserem Kundenservice (Mail an kundenservice@enercity.de).

 

Noch keinen Online-Account

Vielleicht sind Sie noch nicht für das enercity Portal registriert? Sobald Sie Zugang zum enercity Portal haben, können Sie all Ihre Verträge online verwalten. Um Ihren Account zu aktivieren, benötigen Sie Ihre enercity Kundennummer und die passende Zählernummer - damit identifizieren wir Sie als Kunden. Aktivieren Sie Ihren Account gerne direkt hier.

 

Wichtige Info zur enercity App:

Unsere enercity App befindet sich derzeit noch in der Entwicklung. Nach Abschluss bekommt jeder Kunde aus Hannover und Umgebung Zugang zur App. Bis es soweit ist, steht Ihnen das enercity Portal wie gewohnt zur Verfügung.

 

Haben Sie Probleme mit Ihrem Passwort? Dann schauen Sie gerne hier.