Kann ich trotz Zählersperrung zu enercity wechseln?

Wenn Dein Zähler gesperrt ist, kannst Du trotzdem zu enercity wechseln. Allerdings veranlassen wir keine Öffnung des Zählers für Dich. Voraussetzung für einen Vertrag mit enercity ist eine positive Bonitätsprüfung.

Bitte beachte:  Du musst Dich selbst um die Öffnung Deines Zählers kümmern. Wende Dich dafür an Deinen zuständigen Netzbetreiber. Für die Öffnung des Zählers fallen Kosten an. Diese Kosten musst Du selbst tragen. Außerdem benötigst Du für die Öffnung Deines Zählers eine Vertragsbestätigung Deines neuen Versorgers.

Bist Du neu in Deine Adresse eingezogen und Dein Zähler ist vom Vormieter noch gesperrt? Dann wende Dich bitte zuerst an Deinen Vermieter.