Wie wird meine Bonität geprüft?

Wenn Du einen Strom- oder Gasvertrag bei uns abschließt, überprüfen wir Deine Bonität. Dabei werden Deine Daten an das Unternehmen Creditreform übermittelt und wir bekommen den aktuellen Status Deiner Bonität.

Folgende Daten übermitteln wir im Rahmen eines Vertragsverhältnisses an die Creditreform:

  • Anrede (Herr/Frau)
  • Name (Vor-/Nachname)
  • Geburtsdatum
  • Anschrift

Sollte es eine negative Antwort geben (Bonität nicht gewährleistet), werden wir Dich per E-Mail informieren, dass der Vertrag aufgrund der Bonitätsprüfung nicht zustande kommt.

Die von uns gespeicherten Daten werden nach zwölf Monaten gelöscht.

Weitere Informationen rund um das Thema Bonitätsprüfung oder zum Prüfunternehmen der Creditreform findest du hier.